Top Menu

FashionVestis

Datenschutzerklärung

Stand Juni 2018

Ihre Privatsphäre und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sind uns sehr wichtig. Entsprechend halten wir die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ein und behandeln Ihre persönlichen Daten streng vertraulich.

Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick, wie wir Ihre Daten bei FashionVestis verarbeiten.

1. Welche Daten speichern und verarbeiten wir?

Je nachdem, wie Sie mit uns in Kontakt treten und welche unserer Services Sie nutzen, fallen dabei verschiedene Daten aus unterschiedlichen Quellen an. Viele der von uns verarbeiteten Daten teilen Sie uns selbst mit, beispielsweise wenn Sie sich registrieren und uns dafür Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse angeben. Daneben kommen wir auch zu technischen Geräte- und Zugriffsdaten, die von uns bei Ihrer Interaktion mit unseren Services automatisch erfasst werden.

Ihre Daten verwenden wir für die Bereitstellung unserer Website. Neben den Geräte- und Zugriffsdaten, die bei jeder Nutzung dieser Services anfallen, hängen die Art der verarbeiteten Daten sowie die Verarbeitungszwecke insbesondere davon ab, wie Sie die über unsere Services bereitgestellten Funktionen und Services nutzen. Daneben verwenden wir die bei der Nutzung unserer Services anfallenden Daten, um herauszufinden, wie unser Online-Angebot denn genutzt wird. Diese Informationen nutzen wir unter anderem im Rahmen der Shopping-Personalisierung, für die Verbesserung unserer Services sowie für die personalisierte Werbung.

Personenbezogene Daten wie Namen und Anschrift, die wir im Rahmen des Bestellvorgangs von FashionVestis.com abfragen, nutzen wir nur zur korrekten Vertragsausführung. Zu diesem Zweck geben wir sie nur an beauftragte Dienstleister wie zum Beispiel die Schweizerische Post oder unser Service-Team weiter.

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten bieten wir Ihnen in einem passwortgeschützten Kundenkonto My FashionVestis an – dies, damit Sie bei Ihrem nächsten Einkauf nicht erneut Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben müssen. Die Daten werden dann automatisch in das Bestellformular eingetragen. Sie müssen sich hier lediglich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem persönlichen Passwort anmelden. Sie haben dabei jederzeit die Möglichkeit, Ihr Kundenkonto wieder zu löschen. Diese Funktion finden Sie in My FashionVestis unter Mein Konto.

Wir bieten Ihnen auch ergänzende Serviceleistungen mit Ihrem Kundenprofil an. Um dies tun zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung. Falls Sie in Zukunft einen Service nicht mehr benötigen, können Sie uns dies jederzeit mitteilen. Wir werden Ihre Daten dann unverzüglich löschen.

2. Wie erstellen Sie ein Konto?

Wenn Sie das nächste Mal unseren Shop besuchen, geben Sie zu Beginn des Bestellprozesses ganz einfach Ihren Benutzernamen und das Passwort ein. Danach werden Ihr Name und Ihre Anschrift automatisch in das Bestellformular geladen.

3. Wie bestellen Sie einen Newsletter?
Wir bieten Ihnen einen Newsletter-Service an. Informationen zu den von den einzelnen Newslettern behandelten Themen und weitere Hinweise erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren
Newsletter-Service anmelden.

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, werden wir Sie periodisch via E-Mail über Neuigkeiten informieren.

Bei der Nutzung unseres Newsletters erfassen wir auch Geräte- und Zugriffsdaten. Der sorgfältige Umgang mit Ihren Login-Daten ist für uns selbstverständlich.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen per E-Mail ein neues zu. Sie können das von uns erhaltene Passwort unter My FashionVestis und anschliessend Mein Konto entsprechend Ihren Vorstellungen anpassen. 

Die Abmeldung erfolgt über eine Option direkt im Newsletter oder durch eine Nachricht via E-Mail an customercare@fashionvestis.com

Für weitere Fragen stehen wir unter customercare@fashionvestis.com gerne zur Verfügung.

4. Wie gehen wir mit Cookies um?
Damit Sie den Warenkorb nutzen können, muss Ihr Browser temporäre und dauerhafte Cookies zulassen.

Cookies verwenden wir für folgende Zwecke:

  • Damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können.
  • Damit wir Sie bei zukünftigen Besuchen wiedererkennen, um Ihre gewünschten Voreinstellungen im Warenkorb anzuzeigen.
  • Damit wir unsere Seite und unsere Anzeigen noch besser Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen können.

Um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben dagegen auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte dauerhafte Cookies).

Unseren Partnerunternehmen ist es dabei nicht gestattet, über unsere Website Personendaten mittels Cookies zu beschaffen oder zu bearbeiten.

Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihrem Browser verhindern, indem Sie über die Menüleiste „Extras > Internetoptionen > Datenschutz“ (Internet Explorer) bzw. „Einstellungen > Datenschutz“ (Firefox) die Speicherung und das Lesen von Cookies einschränken oder ganz ausschalten. Bitte beachten Sie aber, dass Sie gewisse Funktionen unserer Website ohne Cookies nicht nutzen können.

5. Wie setzen wir Google Analytics ein?
FashionVestis.com benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies generierten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website übertragen wir in der Regel an einen Server von Google in den USA. Dort werden sie auch gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

6. Wie verwenden wir Social Plugins?
Auf unserer Website verwenden wir die Social Plugins von mehreren Anbietern – und zwar in der jeweiligen Standardeinbindung:

  • Den „Gefällt mir“-Button von Facebook der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Der Button ist mit dem Facebook-Logo und dem Zusatz „Gefällt mir“ gekennzeichnet.

  • Die „+1“-Schaltfläche von Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
  • Das Social Plugin von Twitter, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird.
  • Das Social Plugin der Website Pinterest.
  • Das Social Plugin der Website Instagram.

Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die eines dieser Plugins enthält, kann es sein, dass ein Cookie des Plugin-Anbieters in Ihrem Browser gespeichert wird. Auf den Umfang der Daten, die der Anbieter mit Hilfe dieses Plugins erhebt, haben wir keinen Einfluss.

Über diese Plugins kann der Anbieter Informationen wie zum Beispiel das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website, Ihre IP-Adresse oder auch den Typ des von Ihnen verwendeten Browsers erhalten. Sind Sie während des Besuchs unserer Website beim jeweiligen Anbieter des Plugins eingeloggt, kann dieser Ihre Eingaben Ihrem Nutzerkonto zuordnen, falls Sie mit den Plugins interagieren, das heisst zum Beispiel den entsprechenden Button auf unserer Website betätigen oder einen Kommentar abgeben. Ihre Empfehlungen bzw. Kommentare können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto im Dienst des jeweiligen Anbieters, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Nutzerprofil, oder auch an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Falls Sie kein Mitglied des jeweiligen Anbieters sind, besteht unter Umständen trotzdem die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung wie auch die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook, Google+, Twitter und Pinterest entnehmen.

Wenn Sie Mitglied des jeweiligen Anbieters sind und nicht möchten, dass der Anbieter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und diese mit den Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website beim entsprechenden Anbieter ausloggen.

7. Wie verhält es sich mit der Auskunftserteilung über gespeicherte Daten?
Gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) haben Sie die folgenden gesetzlichen Rechte:

  • Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO)
  • Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)
  • Recht auf Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsmassnahmen (Artikel 21 DSGVO).

Auskunftsbegehren und Sperrungs- respektive Löschungsverlangen können Sie in elektronischer Form an die zuständige Stelle richten.

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an customercare@fashionvestis.com oder auf dem Postweg an die FashionVestis AG, Nüschelerstrasse 30, 8001 Zürich.

8. Wann werden meine Daten gelöscht?

Ihre personenbezogenen Daten werden wir so lange speichern, wie es für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke notwendig ist, insbesondere zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen. Gegebenenfalls werden wir Ihre personenbezogenen Daten auch zu anderen Zwecken speichern, wenn bzw. solange das Gesetz uns die weitere Speicherung für bestimmte Zwecke erlaubt, einschliesslich für die Verteidigung von Rechtsansprüchen.

9. Können sich diese Datenschutzerklärung und die Ansprechpartner ändern?

Unsere Website entwickelt sich ständig weiter. Im Zuge dieser Weiterentwicklung und der mit ihr verbundenen Implementierung neuer Technologien, mit denen wir unseren Service für Sie verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzhinweise erforderlich werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit wieder durchzulesen.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar