Top Menu

T-Shirts

Shirts können praktisch alles: Der zeitlose Retrolook á la James Dean funktioniert simpel mit weißem oder schwarzem Basic T-Shirt zur Jeans: Poloshirts feiern in dieser Saison ein Style-Comeback der Extraklasse und Designer-T-Shirts kommen jetzt in luxuriösen Materialen und mit politischer Aussage. T-Shirts für Damen von Essential bis Print gibt es online bei FashionVestis.com zu kaufen.

Designer
Grösse
Price Range

Print-Shirts und Polos von Kenzo und Off-White sind die Key Pieces der Saison

Baumwolle ist das klassische Material für Shirts. Doch Designer-T-Shirts bestechen nicht nur durch ihre hervorragende Verarbeitung, sondern auch durch immer wieder neue, moderne Stoffe. Supersoft wird es mit Modal, Jersey ist das perfekte Material für Longsleeves. Rippshirts schmiegen sich weich an und verleihen weit geschnittenen Jeans mit High Heels einen femininen Touch. Dass Streifenshirts zeitlos sind, haben unter anderem Picasso, Kurt Cobain und Elvis bewiesen. Wir stylen sie klassisch zu schwarzen Jeans. Ein edles Outfit im Sommer muss nicht immer aus Rock und Bluse bestehen. Ein simples Rundhals-Shirt zur eleganten Stoffhose kreiert einen cleanen, modernen Look. Shortsleeves begleiten in diesem Frühling Muster-Pants und werden zu filigranen Ketten kombiniert.

Limited Editions wie bei Acne Studios, dem Spezialisten für das perfekte Basic Tee, feuern den Hype jetzt noch weiter an. T-Shirts sind die Key Pieces der Streetwear-Kollektionen in diesem Herbst und Winter, aktuell wird jedes simple Outfit mit einem Logo-Shirt aufgewertet. Das Thema der Saison heißt Print-Shirt. Ob Signature Prints wie das „Never Mind“ in Anlehnung an den Coca-Cola Schriftzug bei Études Studio oder Prints auf Rücken, Saum oder Ärmeln bei den Oversized Shirts von Off-White – eine gewisse Ironie ist den neuen Print-Shirts nicht abzusprechen. Logo ist das Gebot der Stunde. Kenzos ikonischer Tigerkopf prangt nun als farbenfroher Print auf T-Shirts und als aufwendiges Stickerei-Detail auf Poloshirts. Das T-Shirt wird politisch: Der Europaprint bei Études Studio und Off-Whites Frage nach „Global Warming?“ widmen sich aktuellen politischen Entwicklungen. Katherine Hammnet, deren Kreationen schon in den Neunziger Jahren bei Fidelio in Zürich erhältlich waren, setzt sich in ihren Kollektionen seit Jahrzehnten aktiv mit Politik auseinander.

Isabel Marant Étoile bietet neben perfekt verarbeiteten Basic-Shirts mit V-Ausschnitt und Rundhals auch coole Printshirts im typisch französischen Chic. Kimmich Trikot aus Deutschland setzen auf Passform und Qualität und bescheren uns Longsleeves, Shortsleeves und Tops, die in Weiß, Grau und Silber sophisticated und edel wirken. Comme des Garçons Play Shirts sind seit Jahren Sehnsuchtsobjekte der Fashion-Crowd. In Zürich gibt es die Shirts exklusiv bei Fidelio.

Comments are closed.