Top Menu

Röcke

Jeansrock, Lederrock, Faltenrock, Minirock – Röcke gibt es bei fashionvestis.com je nach Style in allen möglichen Ausführungen. Galten sie bisher als das feminine Kleidungsstück schlechthin, erweitern sie in dieser Saison ihren Tanzbereich. Der Rock geht immer noch elegant zur Hochzeit oder ins Büro, doch mit den richtigen Partnern wird er jetzt vor allem eines: richtig cool.

Designer
Grösse
Price Range

Der Jeansrock ist der Rock der Stunde

Der Faltenrock verabschiedet sich in dieser Saison von seinem alten Image und wird aufregend: Ein weit schwingender Faltenrock zu High Heels und Off-Shoulder Bluse ist ein schicker Look zur Hochzeit der besten Freundin oder zur Gartenparty. Der Businessrock schlechthin? Der Bleistiftrock! Am besten aus leichter Wolle und mit Bluse, feinem Ledergürtel und Heels kombiniert. So kommt man bestens durch den Job. Doch der Bleistiftrock kann jetzt noch mehr: Mit einer Oversized Bomberjacke oder einem Sweater wird der Style aufgebrochen, es entsteht ein Hybrid aus feminin und modern, der seinesgleichen sucht.

Ob hoch geschnitten, tief geschnitten, clean oder destroyed, ob klassisches Blau, rockiges Schwarz oder funky Nineties-Weiß: Der Jeansrock ist der Rock der Stunde. Besonders cool wirkt ein hochgeschnittener Denim-Mini im Sommer mit Logo-Shirt. In Herbst und Winter wird ein knielanger Jeansjupe casual zu Wollpullover und Sneakers oder Boots gestylt. Lederröcke kommen jetzt in allen möglichen Varianten und Farben. Glattleder, Wildleder oder Lackleder, Schwarz, Braun oder bunt, der Lederrock wird zum absoluten Fashion-Darling. Tagsüber kreiert ein Sweatshirt zum Ledermini einen modernen Look. Abends wird es elegant, wenn der knielange Lederrock auf Satin-Top und High Heels trifft.

Eine schöne, feminine Silhouette zaubert ein Plisseerock, der mit einem schmalen, in den Bund gesteckten Oberteil kombiniert wird.Luftige Maxiröcke im Boho-Style sind im Sommer der perfekte Begleiter und versprühen Seventies-Flair. Maxiröcke können aber auch clean: In Schwarz, Grau oder gestreift aus Baumwolle und zur Oversized Streifenbluse entsteht ein entspannter City Style. Wer zum Minirock und T-Shirt in dieser Saison einen Blazer kombiniert, beweist neben Stilbewusstsein auch Fashion-Knowhow.

Wer modische Röcke mit wunderschönen Prints und verspielten Volants sucht, dem sei das Pariser Label Isabel Marant ans Herz gelegt. Die Lederröcke von Helmut Lang bestechen durch feinste Materialien, cleanen Chic und perfekte Verarbeitung. Die Wickelröcke von Petar Petrov sind wahre Kunstwerke: Leder und Seide treffen hier auf Asymmetrie und geschickt platzierte Details. Im Frühling kann es schon mal frisch werden. Die perfekte Gelegenheit, seine Strümpfe zum Rock auszuführen. Logo-Socken oder Strümpfe in Statementfarben verleihen dem Outfit einen Twist und halten auch noch schön warm. Midiröcke bestehen in diesem Winter aus Cord, Samt, Leder oder Jeans. Aktuell wird der Look im Winter mit Overknees gestylt, die unterm Saum verschwinden.

 

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar